Fireangels ~ Boys Love & Girls Love Verlagsforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite zur Verlagsseite von Fireangels

Fireangels ~ Boys Love & Girls Love Verlagsforum » Fireangels Verlag » Allgemeine Diskussionen rund um den Verlag » Vorlagen für Manga: top, oder flopp? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Vorlagen für Manga: top, oder flopp?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
M.D. Engelbrecht M.D. Engelbrecht ist weiblich
Chef-Redakteurin / Luxusmotzerin


images/avatars/avatar-348.gif

Dabei seit: 04.08.2005
Beiträge: 5.877
Wohnort: 85221 Dachau

Fragezeichen Vorlagen für Manga: top, oder flopp? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mich würde interessieren, wie die Zeichner am besten arbeiten können.

Ist es euch lieber, ein vom Verlag gestelltes Skript aufzuarbeiten, oder euch selbst in mühsamer Kleinstarbeit ein Konzept auszudenken und euch damit zu bewerben?

Ich stelle diese Frage, weil es mir teilweise so vorkommt, dass Zeichner sich nicht bewerben, weil ihnen nichts einfällt. Oder sie der Meinung sind ihr Konzept wäre zu unausgereift und würde nicht genug hergeben.
Also lassen sie es gleich ganz bleiben, weil sie viel zu unsichert sind.

Wäre es da nicht eine Alternative generell zu sagen, dass wir Konzepte bereit stellen, bzw. speziell auf die Interesse/Wünsche der Zeichner zuschneiden?

Was meint ihr dazu? Ist das vllt sogar im einen oder anderen Fall des Pudels Kern?

__________________
kritisieren auf hohem Niveau = Luxusmotzen

info[at]fireangels.net - Kontaktdaten

Website des Fireangels Verlags
16.04.2009 12:37 M.D. Engelbrecht ist offline E-Mail an M.D. Engelbrecht senden Homepage von M.D. Engelbrecht Beiträge von M.D. Engelbrecht suchen Nehmen Sie M.D. Engelbrecht in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von M.D. Engelbrecht anzeigen
Dee Dee ist weiblich
Yaoi Tse Tong


images/avatars/avatar-404.gif

Dabei seit: 07.08.2005
Beiträge: 542
Künstlername: SlippedDee
Wohnort: Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das scheint mir eine sehr gute Idee zu sein.
Ich weiß ja nicht, wie es bei anderen ist, aber mir hilft so etwas schon.
Ich hab höchstens ein paar Ideenfetzen, aber ich finde nie Zeit, mich mal hinzusetzen und die auszubauen, zwecks Studium und Arbeit.

Und klar, man bewirbt sich nur, wenn man eine Story hat, die was hermacht.
Ich denke die meisten Zeichner sind zwar bezüglich ihrer Zeichnungen selbstbewusst genug, um sich zu bewerben, aber nicht so bei Stories.

__________________
Yaoi... what else?
16.04.2009 13:57 Dee ist offline E-Mail an Dee senden Beiträge von Dee suchen Nehmen Sie Dee in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Dee in Ihre Kontaktliste ein
azara azara ist weiblich
Zeichner und Autoren


images/avatars/avatar-568.gif

Dabei seit: 14.01.2009
Beiträge: 144
Wohnort: von woanders

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich denke auch, dass es einige Zeichner zu einer bewerbung ermutigen würde, wenn die möglichkeit zur verfügung gestellt würde, konzepte von anderen auszuarbeiten.
denn es stimmt ganz sicher, dass viele ihre geschichtsideen für nicht gut genug halten und sich deswegen nicht bewerben, obwohl sie zeichnerisch das zeug dazu hätten.

in meinem fall ist mir beides recht - ich hab (auf der arbeit....höhö) jede menge zeit, mir geschichten auszudenken und die ideen werden auch eher mehr als weniger, aber genauso setze ich sehr gerne geschichten von anderen zeichnerisch um.

__________________
miau
16.04.2009 14:33 azara ist offline E-Mail an azara senden Beiträge von azara suchen Nehmen Sie azara in Ihre Freundesliste auf
muenchgesang
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also ich hätte nix dagegen etwas nach vorlage zumachen, wenn der stoff gut ist und auch umsetzbar ist, stellt immerhin eine gewisse herausforderung dar. dadurch kann im grunde ja auch ein besseres produkt entstehen, allein schon weil dann ja zwei leute ihre fähigkeiten kombinieren können (voraussetzung die beiden sind auf einem vergleichbarem level und haben einen ähnlichen geschmack).

ich denk mal das viel mit einer vorlage eher was machen können.
wenn gleich ich das persönlich nicht wirklich brauche weil ich es auch so schon zeitlich schaffe alle ideen umzusetzen die so in meinem kopf herumschwirren.
16.04.2009 14:53
Sia
daily hero


images/avatars/avatar-486.jpg

Dabei seit: 10.03.2007
Beiträge: 86
Künstlername: Sia

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was das allerwichtigste ist und ich habs auch schon ein paarmal angesprochen: ein Redakteur der sich um den Zeichner kümmert!
Von Motivation bis zur - sehr wichtigen Kritik.
Ich denke der Redakteur ist das Wichtigste was ein Zeichner braucht.
Klar muss der Zeichner Charadesigns und Idee bringen, aber ich finde schon beim Konzept muss man auch Hilfe vom Redakteur erwarten können.
Ich kenns halt von mir selbst, dass ich große Probleme mit Konzept und Storyboard hab und genau an dieser Stelle hängt es dann.

Vorgefertige Vorlagen - oder wie auch immer du dir das vorgestellt hast, My, halte ich nicht für sinnvoll.

Und ganz wichtig: Deadlines! "Am 1. 5. will ich die kompletten Skizzen fürs erste Kapitel sehen." <- sowas in der Art. Natürlich sollten sie einhaltbar sein, aber feste Termine sind extrem wichtig. (Natürlich sollte man mit dem Redakteur reden können, Umzug, Krankheit usw. sind Gründe, bei denen man nun mal nicht in derselbsen Geschwindigkeit liefern kann.)

Vom Verlag gefertigte Konzepte/Ideen (ich nehm mal an es würde in der Art ablaufen wie lail es macht, Storys auf Wünsche schreiben bzw eigene Storys zm Zeichnen freigeben, oder?) finde ich gut, das sollte aber nicht verbieten dass Zeichner ihre eigenen Stories zeichnen können.
16.04.2009 15:08 Sia ist offline Homepage von Sia Beiträge von Sia suchen Nehmen Sie Sia in Ihre Freundesliste auf
M.D. Engelbrecht M.D. Engelbrecht ist weiblich
Chef-Redakteurin / Luxusmotzerin


images/avatars/avatar-348.gif

Dabei seit: 04.08.2005
Beiträge: 5.877
Wohnort: 85221 Dachau

Themenstarter Thema begonnen von M.D. Engelbrecht
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wer hat denn hier irgendwas von verbieten gesagt? Ö_Ö
Es geht schließlich darum, den Zeichnern die Arbeit zu erleichtern, nicht sie einzuschränken.

Und wieso hälst du jetzt vorgefertigte Vorlagen nicht für sinnvoll, aber andererseits doch wieder gut? Schließlich meine ich doch genau das, was du in deinem letzten Abatz geschrieben hast. Jetzt bin ich zugegebenermaßen echt verwirrt. Was denn nun? Gut oder schlecht?


Und die Redakteure kümmern sich doch um die Zeichner. Und feste Termine gibts in der Regel auch, es sei denn der Zeichner braucht aufgrund von Schule oder Arbeit mehr Freiraum.

Irgendwie... komm ich nicht ganz drauf, was du damit sagen willst. verwirrt

__________________
kritisieren auf hohem Niveau = Luxusmotzen

info[at]fireangels.net - Kontaktdaten

Website des Fireangels Verlags
16.04.2009 15:14 M.D. Engelbrecht ist offline E-Mail an M.D. Engelbrecht senden Homepage von M.D. Engelbrecht Beiträge von M.D. Engelbrecht suchen Nehmen Sie M.D. Engelbrecht in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von M.D. Engelbrecht anzeigen
Silence Silence ist weiblich
Zerpflücker


images/avatars/avatar-371.jpg

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 129
Künstlername: Susutaru
Wohnort: Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vorlagen für Manga find ich gut, wenn Nachfrage besteht. Ich könnte sowas nicht, bei mir muss immer alles von mir selbst kommen sonst zeichne ich irgendwas und kann mich nicht gut in die Charaktere hineinversetzen aber anderen wird sowas wahrscheinlich leichter fallen.
Lail hat es doch auch schon öfter angeboten dass sie einen Illustrator oder zeichner für ihre Geschichten sucht oder nicht?
Man kann es ja anbieten X3

__________________
An der Klinge eines Helden, der unzählige beschützt hat....klebt das Blut tausender, die nicht beschützt werden konnten.........


Kunst kommt von Können. Käme es von Wollen hieße es Wunst...ö_ö
16.04.2009 16:33 Silence ist offline E-Mail an Silence senden Beiträge von Silence suchen Nehmen Sie Silence in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Silence anzeigen
M.D. Engelbrecht M.D. Engelbrecht ist weiblich
Chef-Redakteurin / Luxusmotzerin


images/avatars/avatar-348.gif

Dabei seit: 04.08.2005
Beiträge: 5.877
Wohnort: 85221 Dachau

Themenstarter Thema begonnen von M.D. Engelbrecht
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jap, und genau darum gehts im Endeffekt ja auch smile

Im Grunde: zu sagen "Leute, wenn ihr euch nur deshalb nicht bewerbt, weil ihr keinen Plan von Storytelling habt (überspitzt ausgedrückt *g*), können wir euch was anbieten!"

Damit das kein Grund ist, dass sich prinzipiell fähige Zeichner nicht Bewerben.

__________________
kritisieren auf hohem Niveau = Luxusmotzen

info[at]fireangels.net - Kontaktdaten

Website des Fireangels Verlags
16.04.2009 16:38 M.D. Engelbrecht ist offline E-Mail an M.D. Engelbrecht senden Homepage von M.D. Engelbrecht Beiträge von M.D. Engelbrecht suchen Nehmen Sie M.D. Engelbrecht in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von M.D. Engelbrecht anzeigen
Sia
daily hero


images/avatars/avatar-486.jpg

Dabei seit: 10.03.2007
Beiträge: 86
Künstlername: Sia

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Achso, dann hab ich dich falsch verstanden, My ^^
16.04.2009 17:19 Sia ist offline Homepage von Sia Beiträge von Sia suchen Nehmen Sie Sia in Ihre Freundesliste auf
M.D. Engelbrecht M.D. Engelbrecht ist weiblich
Chef-Redakteurin / Luxusmotzerin


images/avatars/avatar-348.gif

Dabei seit: 04.08.2005
Beiträge: 5.877
Wohnort: 85221 Dachau

Themenstarter Thema begonnen von M.D. Engelbrecht
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gut, bin froh, dass es nur daran liegt ^^;

__________________
kritisieren auf hohem Niveau = Luxusmotzen

info[at]fireangels.net - Kontaktdaten

Website des Fireangels Verlags
16.04.2009 17:30 M.D. Engelbrecht ist offline E-Mail an M.D. Engelbrecht senden Homepage von M.D. Engelbrecht Beiträge von M.D. Engelbrecht suchen Nehmen Sie M.D. Engelbrecht in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von M.D. Engelbrecht anzeigen
Sia
daily hero


images/avatars/avatar-486.jpg

Dabei seit: 10.03.2007
Beiträge: 86
Künstlername: Sia

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei Vorlagen denk ich immer an irgendwelche Ausfüllbogen oder Bastelanleitungen |D sorry nochmal
16.04.2009 17:31 Sia ist offline Homepage von Sia Beiträge von Sia suchen Nehmen Sie Sia in Ihre Freundesliste auf
M.D. Engelbrecht M.D. Engelbrecht ist weiblich
Chef-Redakteurin / Luxusmotzerin


images/avatars/avatar-348.gif

Dabei seit: 04.08.2005
Beiträge: 5.877
Wohnort: 85221 Dachau

Themenstarter Thema begonnen von M.D. Engelbrecht
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

*lach* Um Gottes Willen x_x

__________________
kritisieren auf hohem Niveau = Luxusmotzen

info[at]fireangels.net - Kontaktdaten

Website des Fireangels Verlags
16.04.2009 17:40 M.D. Engelbrecht ist offline E-Mail an M.D. Engelbrecht senden Homepage von M.D. Engelbrecht Beiträge von M.D. Engelbrecht suchen Nehmen Sie M.D. Engelbrecht in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von M.D. Engelbrecht anzeigen
Sithy
Ohren-Fetischist


images/avatars/avatar-436.jpg

Dabei seit: 06.08.2005
Beiträge: 51
Wohnort: östlicher Zwergbergstaat

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich halte das im Grunde genommen für eine tolle Idee, weil ich gerne Skripte schreibe (auch für andere Leute) und sehe, wie Worte in Bilder umgesetzt werden ^^;

Aber genug des philosophischen Geschwätzes!
Ich kann mich auch daran erinnern, daß wir hier im Forum schon einmal versucht haben, fertige Skripte an den "Mann" zu bringen. Ich glaube, das war damals kein großer Erfolg, oder?
Wie würdest du das denn aufziehen wollen, My? Sollen sich die Zeichner, die eine Story brauchen melden und dann sucht man nach einem passenden Autor? Oder stellt man die Autoren quasi im Forum aus und die Zeichner suchen sich dann aus, wen sie gerne hätten?

Vielleicht wäre es auch ratsam, bei so einer Zusammenarbeit die genauen Arbeitsschritte anzugeben (wie bei "Skirpte einsenden"). Dann hat man was, woran man sich halten kann und legt nicht einfachdrauf los^^

__________________
"Don't threaten me with a dead fish!"
"Schande über dich, deine Familie und deine Kuh!"
16.04.2009 19:18 Sithy ist offline Homepage von Sithy Beiträge von Sithy suchen Nehmen Sie Sithy in Ihre Freundesliste auf
Silence Silence ist weiblich
Zerpflücker


images/avatars/avatar-371.jpg

Dabei seit: 13.10.2006
Beiträge: 129
Künstlername: Susutaru
Wohnort: Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke, die Zeichner die nach Skript arbeiten möchten, sollten den Mumm haben dies Kund zu tun. Es wäre vergebene Liebesmüh, wenn sich irgendwer wunder was für tolle Gedanken für eine Geschichte macht, die dann niemanden interessiert, weils nicht sein Bereich ist.

Am besten im Forum bei den Bewerbungen ne Rubrik einrichten, mit link zu nem hier angelegten Thread in dem sich die Zeichner melden,- und zwar mit dem was ihnen so in etwa konkret vorschwebt. Sicherlich wird es auch jene geben die sich mit allem zufrieden stellen aber auch für den Storyschreiber dürfte es einfacher sein, anhand ein paar Anhaltspunkten, was dem Zeichner die nötige Motivation gibt, zu zeichnen, ein paar gescheite Sachen zu Papier zu bringen.
Das is wie die Sache mit den Conhons XD Wenn man auf die Frage, was man zeichnen soll ein "Weiss nicht" bekommt, gibt es irgendwas, das heisst aber nicht das man am Ende dann damit zufrieden ist öö

__________________
An der Klinge eines Helden, der unzählige beschützt hat....klebt das Blut tausender, die nicht beschützt werden konnten.........


Kunst kommt von Können. Käme es von Wollen hieße es Wunst...ö_ö
16.04.2009 22:50 Silence ist offline E-Mail an Silence senden Beiträge von Silence suchen Nehmen Sie Silence in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Silence anzeigen
Luciole
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Finde die Idee gut. Würde aber emfehlen, diese Möglichkeit möglichst deutlich auf der HP unter der Rubrik "Bewerbungen" anzubieten. Es muss sich ja nicht um fertige Skripte handeln - man kann einfach nur auf die Tatsache hindeuten für mögliche Bewerber, dass dieser nicht zwangsläufig ein eigenes Skript "mitbringen" muss, sondern sich auch nur mit Bildern bewerben kann.
17.04.2009 10:29
M.D. Engelbrecht M.D. Engelbrecht ist weiblich
Chef-Redakteurin / Luxusmotzerin


images/avatars/avatar-348.gif

Dabei seit: 04.08.2005
Beiträge: 5.877
Wohnort: 85221 Dachau

Themenstarter Thema begonnen von M.D. Engelbrecht
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also es gibt einerseits schon ein paar fertige Skripte, aber hauptsächlich geht es natürlich darum, dass die Zeichner eine Idee umsetzen können, die ihnen gefällt. Also dass sie z.B. sagen "ich hätte gerne die und die Elemente, und so und so... blah" und dass man daraus dann eine Idee und bei Gefallen ein Skript in der jeweilig gewünschten Länge gestaltet.

Ich hatte mit dem letzten Update schon den Hinweis auf die Verlagsseite gesetzt, DASS wir Skripte anbieten, aber ich werde diese Rubrik noch weiter ausformulieren, bzw. eine eigenen Link mit entsprechend detaillierten Informationen dazu erstellen - mit Bereich im Forum für Fragen.

__________________
kritisieren auf hohem Niveau = Luxusmotzen

info[at]fireangels.net - Kontaktdaten

Website des Fireangels Verlags
20.04.2009 14:50 M.D. Engelbrecht ist offline E-Mail an M.D. Engelbrecht senden Homepage von M.D. Engelbrecht Beiträge von M.D. Engelbrecht suchen Nehmen Sie M.D. Engelbrecht in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von M.D. Engelbrecht anzeigen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Fireangels ~ Boys Love & Girls Love Verlagsforum » Fireangels Verlag » Allgemeine Diskussionen rund um den Verlag » Vorlagen für Manga: top, oder flopp?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH