Fireangels ~ Boys Love & Girls Love Verlagsforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite zur Verlagsseite von Fireangels

Fireangels ~ Boys Love & Girls Love Verlagsforum » Fireangels Verlag » Tutorials, Daten, Hilfestellungen und Nützliches » Tutorial Scan- & Rastertutorials » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Scan- & Rastertutorials
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Dee Dee ist weiblich
Yaoi Tse Tong


images/avatars/avatar-404.gif

Dabei seit: 07.08.2005
Beiträge: 542
Künstlername: SlippedDee
Wohnort: Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab das Manga Studio EX.
Falls noch jemand Hilfe braucht, ich kanns mir in den nächsten Tagen ansehen, um mal die Basics zusammenzu suchen, die man so braucht. smile
@a-chan: Falls du dies bezüglich noch Hilfe brauchst, sag bescheid.

__________________
Yaoi... what else?
17.08.2009 00:22 Dee ist offline E-Mail an Dee senden Beiträge von Dee suchen Nehmen Sie Dee in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Dee in Ihre Kontaktliste ein
Tamura Tamura ist weiblich
Newbie


images/avatars/avatar-555.jpg

Dabei seit: 27.03.2012
Beiträge: 11
Künstlername: Tamura666
Wohnort: Schleswig Holstein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bis jetzt sehr hilfreich für mich was ich alles hier lesen konnte. Muss sagen, einiges davon wusste ich nicht und werde es jetzt ausprobieren. Aber dennoch habe ich eine frage.

Ich arbeite mit Manga Studio Debut 4.0 und habe da folgendes Problem.-.-
immer wenn ich die Seite exportiere in PS sind die Outis unsauber. Woran kann das liegen? Muss ich da was einstellen?
03.04.2012 06:55 Tamura ist offline E-Mail an Tamura senden Beiträge von Tamura suchen Nehmen Sie Tamura in Ihre Freundesliste auf
M.D. Engelbrecht M.D. Engelbrecht ist weiblich
Chef-Redakteurin / Luxusmotzerin


images/avatars/avatar-348.gif

Dabei seit: 04.08.2005
Beiträge: 5.878
Wohnort: 85221 Dachau

Themenstarter Thema begonnen von M.D. Engelbrecht
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zunächst ... definiere "unsauber" - was genau müssen wir uns darunter vorstellen? Oder noch besser: kannst du ein vorher-nachher Beispiel anhängen? smile

__________________
kritisieren auf hohem Niveau = Luxusmotzen

info[at]fireangels.net - Kontaktdaten

Website des Fireangels Verlags
03.04.2012 10:02 M.D. Engelbrecht ist online E-Mail an M.D. Engelbrecht senden Homepage von M.D. Engelbrecht Beiträge von M.D. Engelbrecht suchen Nehmen Sie M.D. Engelbrecht in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von M.D. Engelbrecht anzeigen
Tamura Tamura ist weiblich
Newbie


images/avatars/avatar-555.jpg

Dabei seit: 27.03.2012
Beiträge: 11
Künstlername: Tamura666
Wohnort: Schleswig Holstein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also mit unsauber meine ich das die Striche, die im Manga Studio vorher schön spitz zulaufen und an den Seiten Grade kanten haben.
Nach den Export in PS laufen sie mit punkten aus und haben Zacken an den kanten.
Ich hoffe das ist jetzt verständlich??
Ich kann leider kein direktes Beispiel aus dem Mangastudio speichern, weil das immer in jepg. angelegt wird und das ist eh unscharf -.-
Ich habe versucht mein Problem auf den Anhang deutlich zu machen nach dem Export.
Oh man, ich hoffe ihr könnt damit was anfangen … Bin nicht so gut in solchen Sachen das zu erklären.

03.04.2012 15:25 Tamura ist offline E-Mail an Tamura senden Beiträge von Tamura suchen Nehmen Sie Tamura in Ihre Freundesliste auf
M.D. Engelbrecht M.D. Engelbrecht ist weiblich
Chef-Redakteurin / Luxusmotzerin


images/avatars/avatar-348.gif

Dabei seit: 04.08.2005
Beiträge: 5.878
Wohnort: 85221 Dachau

Themenstarter Thema begonnen von M.D. Engelbrecht
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Okay, ich hatte schon vermutet, dass du so etwas in der Art meinst.

Generell ist es so, dass die Umstellung auf Bitmap schärfere Kanten (weil ganz klar zwischen schwarz und weiß differenziert wird) ausgibt. Das, was du als weichere Kurve siehst, hat in Wahrheit graue Abstufungen, die optisch "auslaufen".

Stell dir das so vor, als würdest du ganz ganz nah auf einen Kreis zoomen: er wäre nicht mehr rund, sondern würde aus lauter kleinen Ecken bestehen. So ähnlich ist es hier auch. Ich habe mal versucht das an dem unten angehängten Beispiel zu demonstrieren.
Hier fällt im rechten Bild einfach alles weg, das nicht 100%ig Schwarz ist.

Das unterschiedliche Aussehen kann schlicht und ergreifend an den zwei verschiedenen Programmen liegen, die die Informationen unterschiedlich interpretieren. Das Eine ist auf Bildschirmdarstellung optimiert (sprich du siehst es so, wie es im Druck später aussieht), und das andere schlicht und ergreifend ... nicht.

Du musst dir aber keine Sorgen machen, denn diese schwarzen Ecken sind nachher wieder glatte Linien Augenzwinkern

M.D. Engelbrecht hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
gray-bitmap.jpg



__________________
kritisieren auf hohem Niveau = Luxusmotzen

info[at]fireangels.net - Kontaktdaten

Website des Fireangels Verlags
03.04.2012 15:48 M.D. Engelbrecht ist online E-Mail an M.D. Engelbrecht senden Homepage von M.D. Engelbrecht Beiträge von M.D. Engelbrecht suchen Nehmen Sie M.D. Engelbrecht in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von M.D. Engelbrecht anzeigen
Tamura Tamura ist weiblich
Newbie


images/avatars/avatar-555.jpg

Dabei seit: 27.03.2012
Beiträge: 11
Künstlername: Tamura666
Wohnort: Schleswig Holstein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Bild ist aber nicht auf Bitmap sonder schon auf Graustufen eingestellt. Es ändert sich nichts, wenn ich es zum Schluss abspeichere. Die ecken und kanten bleiben mir erhalten -.-
Das ist ja das, was ich nicht verstehe. Hab ja vorher hier gelesen das die nach der Umstellung auf Graustufen wieder glatt sein sollen. Oder habe ich da jetzt was falsch verstanden?
03.04.2012 16:08 Tamura ist offline E-Mail an Tamura senden Beiträge von Tamura suchen Nehmen Sie Tamura in Ihre Freundesliste auf
M.D. Engelbrecht M.D. Engelbrecht ist weiblich
Chef-Redakteurin / Luxusmotzerin


images/avatars/avatar-348.gif

Dabei seit: 04.08.2005
Beiträge: 5.878
Wohnort: 85221 Dachau

Themenstarter Thema begonnen von M.D. Engelbrecht
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nein, die können nach der Umstellung zurück auf Graustufen nicht von selbst wieder glatter werden. Das würde ja bedeuten, dass dir das Programm Farbinformationen wieder hinmacht, die schon weg waren.
Würde ein Programm sowas machen, wäre es eher für die Tonne Augenzwinkern

Da hast du also wirklich einfach nur was falsch verstanden smile

__________________
kritisieren auf hohem Niveau = Luxusmotzen

info[at]fireangels.net - Kontaktdaten

Website des Fireangels Verlags
03.04.2012 16:14 M.D. Engelbrecht ist online E-Mail an M.D. Engelbrecht senden Homepage von M.D. Engelbrecht Beiträge von M.D. Engelbrecht suchen Nehmen Sie M.D. Engelbrecht in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von M.D. Engelbrecht anzeigen
Tamura Tamura ist weiblich
Newbie


images/avatars/avatar-555.jpg

Dabei seit: 27.03.2012
Beiträge: 11
Künstlername: Tamura666
Wohnort: Schleswig Holstein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok das habe ich jetzt verstanden, dass das nicht geht.
Auch wenn sich das jetzt doof anhört, aber wann bitte sind die lins wieder so schön sauber.?
Wenn ich die Seite verkleinere und sie dann Raster? Muss ich da von dem endgültigen Speichern noch etwas einstellen/umstellen? Und wenn auf was speichere ich sie am besten ab?
Sorry das ich nachfrage aber das ist im Moment ein Buch mit sieben siegeln für mich -.-
03.04.2012 20:13 Tamura ist offline E-Mail an Tamura senden Beiträge von Tamura suchen Nehmen Sie Tamura in Ihre Freundesliste auf
M.D. Engelbrecht M.D. Engelbrecht ist weiblich
Chef-Redakteurin / Luxusmotzerin


images/avatars/avatar-348.gif

Dabei seit: 04.08.2005
Beiträge: 5.878
Wohnort: 85221 Dachau

Themenstarter Thema begonnen von M.D. Engelbrecht
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Platt gesagt: wenn sie gedruckt wurden.

Bitmap Linien MÜSSEN so aussehen. Würden sie es nicht, kamen sie im Druck nicht so schön klar raus, sondern wären verwaschen, oder unscharf.

Wenn du sie in Graustufen auf Bildschirmauflösung verkleinerst solltest du aber nichts mehr von den Ecken sehen können - da sind sie dann wieder schön glatt. Bitmap hast du ja auf 1200dpi, das ist also weesentlich größer, als eine Web-taugliche Seite auf 72dpi

__________________
kritisieren auf hohem Niveau = Luxusmotzen

info[at]fireangels.net - Kontaktdaten

Website des Fireangels Verlags
03.04.2012 20:18 M.D. Engelbrecht ist online E-Mail an M.D. Engelbrecht senden Homepage von M.D. Engelbrecht Beiträge von M.D. Engelbrecht suchen Nehmen Sie M.D. Engelbrecht in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von M.D. Engelbrecht anzeigen
Tamura Tamura ist weiblich
Newbie


images/avatars/avatar-555.jpg

Dabei seit: 27.03.2012
Beiträge: 11
Künstlername: Tamura666
Wohnort: Schleswig Holstein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich bis auf die Knochen blamiere.
das mit dem Druck habe ich soweit verstanden. So weit so gut.
Fürs Internet:
Jetzt mal für ganz unwissende wie für mich. (im Augenblick ein Brett vorm Kopf)
Wenn alles fertig ist, auf Graustufe umstellen. Dpi auf 72 stellen und dann sollte alles wieder schön sauber zu sehen sein? Und selbst die Raster bleiben Punktmäßig erhalten?
03.04.2012 20:49 Tamura ist offline E-Mail an Tamura senden Beiträge von Tamura suchen Nehmen Sie Tamura in Ihre Freundesliste auf
M.D. Engelbrecht M.D. Engelbrecht ist weiblich
Chef-Redakteurin / Luxusmotzerin


images/avatars/avatar-348.gif

Dabei seit: 04.08.2005
Beiträge: 5.878
Wohnort: 85221 Dachau

Themenstarter Thema begonnen von M.D. Engelbrecht
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In der Theorie sollte das genau so sein, ja smile
Natürlich sind die Raster dann je nachdem wie dicht du es anlegst nicht mehr als Punkte, sondern als graue Fläche zu sehen.

__________________
kritisieren auf hohem Niveau = Luxusmotzen

info[at]fireangels.net - Kontaktdaten

Website des Fireangels Verlags
03.04.2012 20:53 M.D. Engelbrecht ist online E-Mail an M.D. Engelbrecht senden Homepage von M.D. Engelbrecht Beiträge von M.D. Engelbrecht suchen Nehmen Sie M.D. Engelbrecht in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von M.D. Engelbrecht anzeigen
Rabenfeder
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hach....uu

Ich muss jetzt auch mal was zum Thema Raster fragen.

Ihr habt auf der Webseite ja die schönen Rastertutorials, wo man aus Graustufen die Raster erstellt, und ich hab des jetzt mal ausprobiert mich genau daran zu halten. An sich klappt das, bis auf zwei Punkte. Nach der Umwandlung in ein Raster sind die Bilder breitgezogen. Und mein PC hängt sich beim Speichern auf....=.="

Wenn ich so rastere wie sonst immer auch (Ich benutze digitale Rasterfolie) macht er keinen Muks. (blöder Pc...)

Bin ich an die Art des Rasterns gebunden, so wie sie auf eurer Webseite steht, oder kann ich auch mit digitaler Rasterfolie arbeiten?
Wenn ja, gibts da was zu beachten bezüglich dieses ungewünschten "Kästel-Effekts"?
Wenn nein, wie kann ich dieses Problem oben bewältigen? .___.
03.04.2012 21:08
Tamura Tamura ist weiblich
Newbie


images/avatars/avatar-555.jpg

Dabei seit: 27.03.2012
Beiträge: 11
Künstlername: Tamura666
Wohnort: Schleswig Holstein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok^^ Also Grauflächen bei 72 dpi.
Wenn ich jetzt aber möchte, so wie bei Mexx das in der Vergrößerung die Raster deutlich als solche zu sehen sein sollen, auf wievielt dpi sollte ich die dann speichern. Oder auf welchen Formart überhaupt.
Ist dann auch meine letzte Frage, solange das dann auch bei mir so klappt. Ansonsten nerve ich euch erneut...
03.04.2012 21:22 Tamura ist offline E-Mail an Tamura senden Beiträge von Tamura suchen Nehmen Sie Tamura in Ihre Freundesliste auf
M.D. Engelbrecht M.D. Engelbrecht ist weiblich
Chef-Redakteurin / Luxusmotzerin


images/avatars/avatar-348.gif

Dabei seit: 04.08.2005
Beiträge: 5.878
Wohnort: 85221 Dachau

Themenstarter Thema begonnen von M.D. Engelbrecht
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zu digitalen Graustufenraster (ich nehme an, dass wir in dem Fall nicht von bitmap sprechen?) siehe bitte das Graustufen-Raster-Tutorial, das du ebenfalls hier im Forum findest.

Dass das Bild nach dem Umwandeln in Bitmap breit gezogen ist ... ich wüsste nicht, woran das liegen könnte. Und aufhängen dürfte er sich auch nicht, es sei denn du bist mit ner ganz übel langsamen Krücke (PC-technisch) unterwegs ....

Im Zweifel immer Screenshots von den Zuständen (also in dem Fall natürlich vor dem aufhängen) machen, damit wir uns das ansehen können smile

__________________
kritisieren auf hohem Niveau = Luxusmotzen

info[at]fireangels.net - Kontaktdaten

Website des Fireangels Verlags
03.04.2012 21:24 M.D. Engelbrecht ist online E-Mail an M.D. Engelbrecht senden Homepage von M.D. Engelbrecht Beiträge von M.D. Engelbrecht suchen Nehmen Sie M.D. Engelbrecht in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von M.D. Engelbrecht anzeigen
Rabenfeder
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich habe dieses Tutorial hier genommen. Ihr habt noch ein anderen dass ich noch testen will. Dieses jedoch geht bei mir nicht wirklich XD....

Mein PC ist eigentlich ganz gut, ich habe mich selber gewundert.....

Wenn ich ein Bild nach dem oben verlinkten Tuto mache kommt es am Ende so heraus
Links original, rechts nach der Umwandlung....
(Am Dateityp wirds doch nicht etwa liegen? Ich wollt es eigtl nur testen, deswegen hab ich net glei auf tiff gezogen o: )
03.04.2012 21:46
M.D. Engelbrecht M.D. Engelbrecht ist weiblich
Chef-Redakteurin / Luxusmotzerin


images/avatars/avatar-348.gif

Dabei seit: 04.08.2005
Beiträge: 5.878
Wohnort: 85221 Dachau

Themenstarter Thema begonnen von M.D. Engelbrecht
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das liegt in dem Fall vermutlich einfach nur an der extrem verkleinerten Darstellung (3,24%) - wobei ich mich frage, warum es nach der Umwandlung größer ist (stärkere Verkleinerung bei sichtbar gleicher Größe bedeutet ja, dass es in Relation größer sein muss) ... das kann eigentlich nicht passieren.
Darf ich fragen welches Format und wie viel DPI das sind, vorher und nachher? Daran kann es nämlich auch liegen, dass es so kariert daherkommt.

Und Testen bringt dir nicht wirklich viel, wenn du es in ein komprimiertes Dateiformat umwandelst - komprimiert bedeutet immer, dass Daten verloren gehen. Es wird also im zweifelsfall nie so aussehen, wie es aussehen sollte.

__________________
kritisieren auf hohem Niveau = Luxusmotzen

info[at]fireangels.net - Kontaktdaten

Website des Fireangels Verlags
03.04.2012 21:52 M.D. Engelbrecht ist online E-Mail an M.D. Engelbrecht senden Homepage von M.D. Engelbrecht Beiträge von M.D. Engelbrecht suchen Nehmen Sie M.D. Engelbrecht in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von M.D. Engelbrecht anzeigen
Rabenfeder
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich hab die Lines in A4 mit 600 dpi gescannt und hinterher am Format auch eigtl nichts geändert. Bei dem kleinen Fenster wo man die dpi eingeben soll, hab ich auch 600 reingeschrieben.

Ich kanns natürlich auch nochmal normal groß versuchen.
03.04.2012 21:55
M.D. Engelbrecht M.D. Engelbrecht ist weiblich
Chef-Redakteurin / Luxusmotzerin


images/avatars/avatar-348.gif

Dabei seit: 04.08.2005
Beiträge: 5.878
Wohnort: 85221 Dachau

Themenstarter Thema begonnen von M.D. Engelbrecht
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hat es denn auch immer noch das gleiche Format?

8,33% und 3,24% ist ja schon ein ganz schöner Unterschied, der von irgendwoher kommen muss

__________________
kritisieren auf hohem Niveau = Luxusmotzen

info[at]fireangels.net - Kontaktdaten

Website des Fireangels Verlags
03.04.2012 21:56 M.D. Engelbrecht ist online E-Mail an M.D. Engelbrecht senden Homepage von M.D. Engelbrecht Beiträge von M.D. Engelbrecht suchen Nehmen Sie M.D. Engelbrecht in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von M.D. Engelbrecht anzeigen
Rabenfeder
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mh...das Format von dem rechten hat sich geändert ja...aber warum weis ich nicht....DX...*verwirrt*.... Die Höhe ist gleich zu A4 nur die Breite ist mehr geworden...

Besser ich versuch es morgen einfach nochma XD Vielleicht hab ich ja doch iwas falsch gemacht....><"

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Rabenfeder: 03.04.2012 22:10.

03.04.2012 22:07
M.D. Engelbrecht M.D. Engelbrecht ist weiblich
Chef-Redakteurin / Luxusmotzerin


images/avatars/avatar-348.gif

Dabei seit: 04.08.2005
Beiträge: 5.878
Wohnort: 85221 Dachau

Themenstarter Thema begonnen von M.D. Engelbrecht
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr merkwürdig ja. Morgen nochmal in aller Ruhe drübergucken smile

Da muss aber an irgendeiner Stelle was schiefgelaufen sein, anders ist das nicht zu erklären.

__________________
kritisieren auf hohem Niveau = Luxusmotzen

info[at]fireangels.net - Kontaktdaten

Website des Fireangels Verlags
03.04.2012 22:12 M.D. Engelbrecht ist online E-Mail an M.D. Engelbrecht senden Homepage von M.D. Engelbrecht Beiträge von M.D. Engelbrecht suchen Nehmen Sie M.D. Engelbrecht in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von M.D. Engelbrecht anzeigen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Fireangels ~ Boys Love & Girls Love Verlagsforum » Fireangels Verlag » Tutorials, Daten, Hilfestellungen und Nützliches » Tutorial Scan- & Rastertutorials

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH