Fireangels ~ Boys Love & Girls Love Verlagsforum (www.fireangels.net/board//index.php)
- Fireangels Verlag (www.fireangels.net/board//board.php?boardid=95)
-- Ausschreibungen & Wettbewerbe (www.fireangels.net/board//board.php?boardid=80)
--- Allgemeiner "kritisiert mich!"-Thread (www.fireangels.net/board//thread.php?threadid=702)


Geschrieben von azara am 12.04.2009 um 20:24:

Achtung Allgemeiner "kritisiert mich!"-Thread

Ich hab nirgends einen Bereich gefunden, wo man Skizzen, die noch für kein konkretes Projekt gedcaht sind, herzeigen und um hilfe bitten kann. sollte es das doch geben, postet mir bitte den link!

ansonsten: kann mir jemand den mund der linken figur redlinern, bzw auch sonst sagen/linern, wen ich was falsch gezeichnet hab? der mund ist mir bloß dsa wichtigste, da der einfach schrecklich aussieht.... XD aber egal, wie oft ich ihn neu zeichne, er will net gelingen.

danke im voraus!




Geschrieben von M.D. Engelbrecht am 27.04.2009 um 07:53:

 

So, nachdem es wohl Bedarf an so etwas gibt, habe ich es jetzt einfach mal eröffnet smile



Geschrieben von azara am 27.04.2009 um 10:22:

 

dankeschön! ich hoffe, dass es zukünftig auch resonanz gibt...;-) Ich für meinen teil steh jedenfalls jederzeit gerne zum redlinern oder konskritten zur verfügung, mach das wahnsinnig gern. (Auch wenn man selbst net perfekt zeichnet, kann man fehler sehen, die die perfekten zeichner übersehen haben! XD)



Geschrieben von Silence am 27.04.2009 um 21:05:

 

Humm...du wolltest ja Kritik haben, ich werd mal ansprechen, was ich verbessern/anders machen würde.

Die Linke ist trotz dass sie eigentlich im allgemeinen Größer ist als das Mädel im Vordergrund viel zu groß. Der Eindruck wird bei mir vor allem durch den doch sehr mächtigen Brustkorb und die darunter liegende doch sehr üppige Hüfte erreicht. Ich weiss, dass die Hüfte wohl auch so breit ist weils perspektive ist aber...ich find sie wie gesagt einfach viel viel vieeel zu groß. Auch würde ich ihr Schambein nicht so eckig hervorstehen lassen, das sieht aus als wär sie nen halber Mann.
Ihre Brust finde ich zu....Kugelig. Ich weiss es gibt viele Stile in denen das so gezeichnet wird aber ich find es nicht schön, wenn die Brüste einer Frau aussehen als wären es einfach zwei an den Körper geheftete Kugeln. Das darüberliegende Hemd würde sich selbst bei einer so prallen Brust niemals so nach oben Kräuseln.
Ansonsten find ichs von der Anatomie her okay.

Nun zu der kleineren. Der Hinterkopf ist zu lang gezogen, die Hinterste haarsträhne ist einfach nen Tick zu viel. Da du sehr realisitische Seitenprofile zeichnest find ich den Mund gar nicht so schlimm. Ich glaube das Problem mit dem Mund umgehst du wenn du ihre Lippen etwas öffnest, das wirkt dann auch realistischer mit der Zunge Augenzwinkern Der Unterarm der Kleinen ist im Verhältnis zum Oberarm einen Tick zu lang uuuund..auch ihre Hüfte finde ich..viel viel viel zu breit im Vergleich zu ihrem zierlichen Oberkörper.

Deine Mädels haben sehr ansprechende weibliche Rundungen aber ich würde sie etwas...schmaler eben machen. Ich kann dir das alles was ich genannt hab auch nicht Redlinern weil ich einfach nen andern Stil hab als du, meine Figuren sind zierlicher generell und das würde sich doch extrem beissen ^^'''
Achja, was mir noch auffällt- der Großen rahmst du die Lippen ein und die Kleine hat keine Lippen. Ist das jetzt Lippenstift oder...wie? Das irritiert mich ein wenig, ist aber generell künstlerische Freiheit.

Ich hoffe ich konnte dir ein paar Verbesserungsvorschläge geben. Alle Angaben ohne Gewähr ö.ö

Edit:
Äh...Sorry ^^'''' Ich hab gesehen du meinst den Mund der Linken ^^'''' *hust* Ähm. Umrandung der Lippen weg und das ganze nach oben ziehen. Im Moment ist der Mund ja nach unten geneigt. Du musst ihn entsprechend aber nach oben neigen da du ja von unten schaust ^^



Geschrieben von azara am 27.04.2009 um 21:55:

 

vielen dank!! *_*
ich weiß nicht, ob ich es über mich bringe, die hüften der beiden weniger breit zu machen, da ich bislang immer viel zu schmale hüften gemacht hab und grad so ne gegenarbeit-phase hab, aber mit allem anderen hast du mir sehr sehr geholfen!!
bin gespannt, ob ich es schaffe, die ratschläge auch so umzusetzen, dass es gut aussieht! ;-)



Geschrieben von Regenengel am 27.04.2009 um 22:10:

 

Was Zeichnen angeht, bin ich leider völlig unbegabt und kann keinerlei Tipps geben, aber weibliche Hungerhaken kann man sich doch oft genug angucken. Ich finde es ansprechender, wenn Frauen Rundungen haben, und speziell diese Hüften finde ich nun auch nicht auffällig breit oder gar zu breit... ^^"
Insofern kann ich diese "Gegenphase", die du da hast, nur unterstützen! Augenzwinkern

Ist aber natürlich auch Geschmackssache, das ist mir schon klar ^^



Geschrieben von Silence am 27.04.2009 um 22:32:

 

Ich find breite Hüften wie gesagt in Ordnung aber...wenn die Hüfte dann doppelt so breit ist wie die knapp drüber liegende Taille find ich ist es too much. Aber wie gesagt, ist Geschmackssache.

Ich freu mich wenn ich helfen konnte x3 Ich seh auch leider zu oft den Wald vor lauter Bäumen nicht. |D



Geschrieben von Gritti am 27.04.2009 um 23:15:

 

Hey Azara, ich habe auch mal ein bisschen in deinem Bild rumgemalt Augenzwinkern :

http://img220.imageshack.us/img220/1291/714212118kopie.jpg



Geschrieben von M.D. Engelbrecht am 28.04.2009 um 10:46:

 

Breite Hüften an sich stören mich jetzt auch nicht, aber hier ist es glaube ich vor allem der Perspektive (und auch ein bisschen einem perspektiven-Fehler, denn es wirkt ein bisschen so, als würde man durch ein Rundglas gucken: oben schief nach hinten, unten sehr stark in den Vordergrund gezogen) zuzurechnen, dass es dermaßen breit aussieht.


Das, was Gritti dir an Verbesserungen reingemalt hat, sagt im Grunde so ziemlich alles aus, was ich an dem Bild jetzt zu bemängeln gehabt hätte. smile

Allerdings muss ich Susu in einem Punkt nochmal deutlich rechtgeben: Kugelbrüste gibt es nicht. Augenzwinkern

Brüste folgen immer der Schwerkraft. Es sei denn, sie sind dermaßen mit Silikon vollgepumpt, dass sie einfach nur noch nach oben stehen. Das mögen manche Männer ja geil finden, aber für mich hat das nichts mehr mit Ästhetik zu tun.
Davon ist dein Bild jetzt zwar auch noch weit entfernt, aber auch hier gilt: Schwerkraft hat immer Vorfahrt Augenzwinkern
Und auch wenn das Mädel mit der Hand die Brust nach oben drückt, so sieht sie einfach zu prall und zu "plastik" aus.

Brüste sind aus Haut und viel Fettgewebe (ja klingt eklig, ist aber so), so dass eine Hand, die so nach oben schiebt, auf jeden Fall Dellen reinmachen würde.



Geschrieben von azara am 29.04.2009 um 00:08:

 

jetzt bekomm ich sogar noch red/bluelines! ^_^ vielen dank an alle, die sich beim konskritten beteiligen!



Geschrieben von a-chan am 15.11.2009 um 19:33:

 

Jetzt meld ich mich hier auch mal XD
Ich hab mich mal dran versucht, erwachsener zu zeichnen... und nachdem My-sama mir bei den fabrizierten Zeichnungen gesagt hatte, es sei immernoch zu jung, hab ichs nochmal probiert.
(Erstmal weibliche Charas... bei Jungs wirds bei mir was schwerer XD")
Hier also das Ergebnis... kritisiert mich großes Grinsen
Mir ist vor allem wichtig, wie ich das Mädel noch älter erscheinenn lassen kann...

edit: Ich hab den Beitrag in den Thread in "Small Talk" geschrieben, aber er zeigt keine neuen Beiträge an XD" deshalb wirds wohl hier angezeigt... sorry hierfür.



Geschrieben von Dee am 15.11.2009 um 21:03:

 

@a-chan:
Also deine Figuren sehen deshalb nicht wirklich richtig erwachsen aus, weil die Proportionen nicht die richtigen sind.
Du zeichnest zb. den Kopf zu groß und den Körper zu klein. Das ist ein typisches Merkmal für Kinder.
Die extrem großen Augen unterstreichen das noch.

Was du bei einem erwachsenen Mensch beachten musst ist, dass du einen erwachsenen Körper in 7-8 gleich große Teile teilen kannst.

Wie hier zb
http://3.bp.blogspot.com/_x_4C7-tt0D4/RtuRnEQNrmI/AAAAAAAAAaw/4w8tfgRv06A/s
200/kopljonosa.jpg


Jeder Teil ist so hoch wie der Kopf. Das ist ne wichtige Grundlage, um einen erwachsenen menschlichen Körper zu zeichnen.
Ich würde auch sagen, dass diese Augen bei Teenagern noch durchgehen würden, allerdings würde ich vorschlage, dass du versucht die Augen kleiner und schmaler zu machen.

Das wären vllt von mir die ersten 2 Richtlinien fürn Anfang. ^^
ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Allgemein solltest du dir passende Tutorials ansehen oder eine Anatomiebuch. Ein Nachschlagewert, wo du immer nachsehen kannst, falls du nicht weiterweißt.



Geschrieben von a-chan am 15.11.2009 um 22:23:

 

Danke X3
Das hat mir sehr geholfen ^^
Ich hab alles notiert und werd versuchen, es beim nächsten Mal zu berücksichtigen. Das Ergebnis kann ich ja dann hier reinstellen =3



Geschrieben von Silence am 16.11.2009 um 06:56:

 

Das Problem hatte ich aber auch.

Um deinen Stil nicht gleich ganz übern Haufen zu werfen würd ich dir vorschlagen, dass du die Augen erst mal so groß lässt wie sie sind und den Körper entsprechend anpasst.
Das erreichst du nicht nur indem du das "kopfschema" das Dee dir vorgeschlagen hat verwendest sondern auch indem du so einfache Sachen wie die Schulter breiter und entsprechend auch die Arme was länger machst. Wenn du die Proportionen dann an die breiteren Schultern angleichst wird der Körper automatisch auch was größer womit er auch erwachsener wirkt. =3

An den Augen würd ich erst als letztes was drehen weil die ja doch...so n Stilerkennungszeichen von dir sind =3



Geschrieben von M.D. Engelbrecht am 16.11.2009 um 07:20:

 

Ich stimme Silence da zu. Die Augen würd ich erstmal noch lassen, bzw. wenn dann nicht allzustark verändern.

Aber du könntest versuchen das Gesicht etwas länglicher zu machen. Das gehört mit zu den Unterschieden Kind-Erwachsener. Augenzwinkern


Und wegen dem Thread brauchst dich nicht zu entschuldigen. Der wurde ja ins Ausschreibungs-Forum verschoben, also ist der Beitrag hier schon richtig. Leider kann man den "verschoben"-Verweis nachträglich nicht mehr löschen.



Geschrieben von Regenengel am 16.11.2009 um 09:24:

 

Zitat:
Original von M.D. Engelbrecht
Leider kann man den "verschoben"-Verweis nachträglich nicht mehr löschen.

Geh mal unten im Pull-Down-Menü des Threads auf "Thema bearbeiten". Da müsstest du ein Häkchen machen können bei "»Verschoben«-Link entfernen?". smile



Geschrieben von M.D. Engelbrecht am 16.11.2009 um 10:03:

 

Ach da is das... voll übersehen XD danke



Geschrieben von a-chan am 16.11.2009 um 10:39:

 

Vielen Dank!
Danke, danke, danke an alle X3
Ich hab mir ne Tabelle angelegt und werd mich bemühen, das hinzukriegen =D
Wenn's so weitergeht, dass meine Mädels pro neue Zeichnung 1/2 - 1 Jahr älter aussehn, hab ich nach 10 Zeichnungen vielleicht die Grenze erreicht XDD
Und dann geht's zu den Jungs... *drop*

Achso XD ich hab irgendwie im Kopf gehabt, dass der Thread von hier nach "Small Talk" verschoben wurde, und da dacht ich jetz, ich wär im falschen Thread gelandet smile



Geschrieben von M.D. Engelbrecht am 16.11.2009 um 12:29:

 

Nein, genau andersherum. Der Thread wurde fälschlicherweise damals im OT eröffnet und dann hierher verschoben.


Aber ja, ich glaube das ist gar keine schlechte Taktik. Also dass du dich ans "älter werden" herantastest. Dann hast du auch gleich mehr Übung für ein spezielles Alter. Je nachdem wie alt die Jungs und Mädels denn dann tatsächlich aussehen _sollen_ smile



Geschrieben von a-chan am 24.11.2009 um 19:54:

 

Sooou... okay, ich denke, ein bis 2 Jährchen konnt ich noch reinholen =D

Ich hab versucht mich an das 7-Köpfe-Schema zu halten (erstma 7 statt 8... liegt näher an meiner Zeichenweise XD"), hab die Augen noch was kleiner gemacht, und ich find, sie haben nicht unbedingt drunter gelitten. Das Gesicht is was länger und spitzer, und der Körper is allgemein fülliger XD"
Das is jetz das, was mir auffällt, für mich sieht der Körper noch was komisch aus, deswegen kann ich das nicht so gut beurteilen...
(Beim Kleid hab ich mir jetz keine Mühe gegeben, aber darum gehts ja auch nich Zunge raus )

Freue mich auf eure Meinungen smile


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH