Fireangels ~ Boys Love & Girls Love Verlagsforum (www.fireangels.net/board//index.php)
- Fireangels Verlag (www.fireangels.net/board//board.php?boardid=95)
--- Veröffentlichungen (www.fireangels.net/board//board.php?boardid=96)
---- Artbooks & Kalender (www.fireangels.net/board//board.php?boardid=99)
----- 2015 - Boys Love (www.fireangels.net/board//thread.php?threadid=1421)


Geschrieben von M.D. Engelbrecht am 04.09.2014 um 15:32:

  2015 - Boys Love


http://www.fireangels.net/kalender15.php



Titel: Fireangels Boys Love-Kalender 2015

Preis: 14,95 €uro (A5 Taschenkalender)

Seiten: 96 / 34 Illustrationen - 30 Farbseiten
Es gibt zu fast jeder Woche eine Illustration und zu jeder Woche ein Kalendarium mit Platz für eure Notitzen.


Vorbestellen: YaoiShop.de


In diesem Kalender findest du außer den selbstverständlichen Daten viele weitere Informationen wie die üblichen Feiertage, die Tage zur Zeitumstellung, sowie die wichtigsten Convention-Termine, soweit sie bereits bekannt waren. Außerdem auch den ein oder anderen "offiziellen Tag" zu bestimmten Themen - darunter finden sich bestimmt auch einige, von denen du noch nie gehört hast!
Oder weißt du, wann der Weltknuddel-, oder der Antikriegstag ist?

Pro Monat seht ihr in der Vorschau nur ein Bild, aber im Kalender sind natürlich viel mehr!



Geschrieben von M.D. Engelbrecht am 16.04.2015 um 10:51:

 

Inzwischen ist der Kalender ausverkauft smile

Hier noch eine Rezension von Irene Salzmann:

Wer noch auf der Suche nach einem etwas ausgefallenen, aber durchweg hübschen Kalender ist - für sich selbst oder als Geschenk -, der sollte einen Blick in den „Boys-Love Kalender 2015“ werfen. Es ist bereits der zehnte beziehungsweise fünfte Taschenkalender aus dem Fireangels Verlag, was beweist, dass das Konzept ankommt und seine Abnehmer hat, natürlich überwiegend aufgeschlossene Mädchen und Frauen, die verträumten, erotischen und fantastischen Abbildungen von attraktiven jungen Männern nicht abgeneigt sind.

Von diesen gibt es insgesamt 34 Zeichnungen, überwiegend in Farbe und qualitativ sehr homogen, auch wenn unterschiedliche Arbeitsmittel zum Einsatz kamen und jede Künstlerin ihren eigenen Stil pflegt. Einige von ihnen kennt man bereits aus den Kalendern der Vorjahre oder aus den Mangas/Romanen des Fireangels Verlags, zum Beispiel Astasia, x-haru-x und MaRilicious. Doch finden sich auch neue Namen wie SchwarzerAlptraum, Marie Trautner und cenyn. Auf der Verlagsseite darf man hinein schnuppern und einen kleinen Eindruck von dem gewinnen, was einen erwartet.

Die Bandbreite reicht von romantisch bis recht explizit, von alltäglich-harmlosen Motiven bis hin zu solchen, die bloß noch den ‚Rest‘ der Fantasie überlassen, wobei allerdings eine bestimmte Schwelle nicht überschritten wird, sodass der Kalender, sollte er einmal in falsche Hände gelangen, niemandem Probleme bereiten wird. Besonders gefällig sind die Arbeiten von Raspberry, cenyn, Anna Murawska, Mysano und Kirschenwasser, doch auch die anderen Künstlerinnen brauchen sich nicht zu verstecken - gewiss entdeckt jede Käuferin schnell ihre Favoriten.

Abgesehen davon, dass viele neue, wirklich schöne und fantasievolle Illustrationen offeriert werden, ist alles Übrige beim Alten und damit Bewährten geblieben: Wochen-Kalendarium mit Platz für eigene Notizen und einigen vorgegebenen Terminen, eine Seite für Adressen und Telefonnummern. Bei den Terminen wurden die gängigen Feiertage berücksichtigt, aber auch interessante (Manga-) Events beziehungsweise Messen, darunter die Leipziger Buchmesse, der„Weltbuchtag und die Connichi, sowie Kurioses wie der Weltknuddeltag, der Internationale Tag gegen Rassismus, der Tag der Eltern-Kind-Entfremdung, „Weltraumforschungstag“ etc. Es gibt also viel zu entdecken und durch eigene Einträge zu ergänzen!

Auch der „Boys-Love-Kalender 2015“ ist wieder ein kleines Schmuckstück, das am Jahresende gewiss nicht ins Altpapier entsorgt, sondern ins Regal zu den Artbooks, Mangas und Collectibles gestellt wird, teils als Andenken an viele schöne Erlebnisse, teils wegen der ansprechenden Illustrationen, von denen man sich wünscht, dass sie einmal gesammelt in einem Artbook erscheinen. Hoffentlich werden auch in den kommenden Jahren die hübschen Kalender des Fireangels Verlags die Boys-Love-Fans und Sammler ansprechenden Artworks erfreuen!


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH